Das Kaninchenmagazin hilft Kaninchen im Tierschutz! 

Hunderte Kaninchen haben ein ähnliches Schicksal wie der kleine Miraculix, den wir Ihnen in unserer Ausgabe im Kaninchenmagazin und auf dieser Seite vorstellen. Im Tierschutz werden die aufgenommenen Tiere umsorgt, aufgepäppelt und medizinisch betreut. Wir möchten Ihnen in jeder Ausgabe unseres Kaninchenmagazins Menschen vorstellen, die sich um Kaninchen in Not kümmern.

Der in unserer Zeitschrift vorgestellten Organisation sollen die kostenübersteigenden Einnahmen der jeweiligen Ausgabe zugute kommen - damit Kaninchen wie Miraculix geholfen werden kann: Wieder ein sicheres und umsorgtes Leben führen zu können, mit Artgenossen und verantwortungsvollen Menschen.  


Helfen Sie mit:

Mit Ihrem Abonnement des Kaninchenmagazins unterstützen Sie ehrenamtlich tätige Organisationen: Notstationen und Pflegstellen wie Silke Rank, die sich für die Rettung und Betreuung oft schwerkranker Kaninchen einsetzen und die aufgenommenen Tiere rund um die Uhr versorgen.

Kennen Sie eine ehrenamtlich tätige Organisation, die sich um Kaninchen kümmert und die Sie mit einer Vorstellung in unserer Zeitschrift unterstützen lassen möchten, schreiben Sie uns bitte:

E-Mail: info@kaninchenmagazin.de
oder nutzen Sie das -> Kontaktformular unserer Homepage.




Tierschutzorganisation unserer ersten Ausgabe:


      Bunny-Village







E-Mail
Infos
Instagram